Kameratraining stand heute auf dem Programm, und zwar die Jagd nach Paparazzi unter erschwerten Bedingungen: 35mm Festbrennweite und mangelhafte Tarnung

Mit der Kamera in der Hand wäre ich zwar grundsätzlich als Tourist durchgegangen, mein Aussehen hat mich dann aber doch aus der Menge asiatischer Touristen hervorgehoben. Trotzdem konnte ich mich meistens unbemerkt anschleichen, da meine Opfer beim Fotografieren ausschliesslich auf ihre Motive konzentriert waren.

[lg_folder folder=”2013/130516-Paparazzi”]